Rezept: Gegrillter Wildschweinschopf

Rezept von Günter Zöchmeister, Grillgerät: Napoleon Pro22K, Energiequelle: Holzkohle, Portionen: 8

verwendete Produkte

  • 2,2 KG Wildschweinschopf
  • 5 Stk Wacholderbeeren
  • 1/2 TL Rosmairn gehackt
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 TL Pfefferkörner bunt
  • 1 EL grobes geräucherters Meersalz
  • 1 TL Zitronenpfeffer
  • 1/16 L Gin
  • 1/8 L Rapsöl
  • 2 Stk Lorbeerblatt

Arbeitsanleitung

MARINIEREN:
Zum Marinieren des Fleisches einen ausreichend großen Plastikbeutel vorbereiten.
Als erstes die Wacholderbeeren, Rosmarin, Thymian, Loorbeerblatt und die Pfefferkörner in den Beutel geben und mit einem Platiereisen zerdrücken.
Danach Meersalz, Zitronenpfeffer, Gin und das Rapsöl dazugeben, und vermischen.
Nun das Fleisch in den Beutel geben, gut verschließen, und über Nacht in den Kühlschrank marinieren lassen.

GRILLEN:
Den Griller für indirektes Garen auf 160°C vorbereiten.
Das Fleisch nun ca. 3 Std grillen.

Das Fleisch sollte eine Kerntemperatur von 80-82°C erreichen.

Danach den Schopf noch 20min Rasten lassen.

ALS BEILAGE EMPFEHLE ICH:
- gewoktes Juliennegemüse
- gebratene Pilze
- Ludweiser Reindling

GUTES GELINGEN!

aba-bbq > Gegrillter Wildschweinschopf  von Günter Zöchmeister

Rezept-Druck von http://www.aba-barbecue.at | aba-Rezeptvorschläge der aba-Mitglieder | gedruckt am 07.05.2021